+

Herzlich willkommen!

Ich freue mich sehr über Ihren Besuch auf meiner Website!

 

Sie finden auf den folgenden Seiten Informationen zu meiner Person, meinen Seminarangeboten, den Führungskräfte-Curricula der beratergruppe toeg, einen Überblick zur Organisations-Beratung, Downloads meiner Veröffentlichungen (aktuell ist im Juli der Fach-Artikel zu "Führen auf Augenhöhe ohne Weisungsbefugnis" in Freiburg erschienen), gehaltene Vorträge (wie zB der Vortrag bei Tyrolit im September 2017 zum Thema "wesen-tlich führen") sowie einen Auszug aus meinen Referenzen

 

Die Homepage ist in Deutsch. Ich arbeite jedoch auch regelmäßig auf Englisch und fallweise auf Italienisch.

 

Den Kern meiner Arbeit bildet das Thema Entwicklung. Wenn Sie sich für die Entwicklung von Menschen in Organisationen und die Entwicklung von Organisationen interessieren, sind Sie bei mir richtig!

 

Aktuell freue ich mich über den erfolgreichen Verlauf des 3. toeg Führungskräfte-Curriculums, das im Frühling 2018 begonnen hat. Dieses wird - nun schon zum dritten Mal - in bewährter Weise, d. h. mit maximal 12 Teilnehmenden, aber mit 2 Beratern bzw. Trainern zum Schwerpunkt Führung und Persönlichkeit durchgeführt. Das nächste Curriculum startet im Frühling 2019. Weitere Informationen dazu finden Sie demnächst unter Curricula oder auf der homepage der beratergruppe toeg: https://www.toeg.eu

 

Außerdem möchte ich gerne auf den aktuellen Impuls-Vortrag an der FH Vorarlberg im Zuge der Reihe "Blickpunkt Wirtschaft" zum Thema "Spiritualität in Führung und Management" am 5. November 2018 hinweisen. Siehe dazu auch unter: https://www.fhv.at/ueber-die-fh/hochschulorganisation/fachbereich-wirtschaft/veranstaltungen/blickpunkt-wirtschaft/2018/spiritualitaet-in-fuehrung-und-management/

 

Über Ihr Interesse an meinen Angeboten im Bereich Organisations-Beratung, Führungskräfte-Lehrgänge, Seminare, Business-Coaching oder Vorträge würde ich mich sehr freuen!

 

Mit herzlichen Grüßen,

Jürgen A. Baumann

Druckversion Druckversion | Sitemap
© Jürgen A. Baumann